Login

  Passwort vergessen?
  Noch kein Konto? Jetzt registrieren!

Unterhaltskosten CBF500 (PC39)

Eine Aufstellung der reinen Materialkosten bzgl. Wartung und der einigermaßen fest einplanbaren Kosten für die CBF500 (PC39) in Deutschland.
Sämtliche nicht notwendigen Ausgaben für Modifikationen, Tuning etc. werden nicht berücksichtigt, da viel zu individuell. Das gilt auch für die Werkstattkosten. Wohl dem, der alles selber machen kann. ;-)
Alle Preise wurden sorgfältig im Internet zusammengesucht und sind der Einfachheit halber aufgerundet. Den durchschnittlichen Verbrauch haben wir dem Spritmonitor entnommen.
 

  Als Grundlage gilt: 10.000 km/Jahr 

 
Jährlich
 Kosten­punkt Preis €  Bemerkung
Kfz-Steuer/Versicherung/Benzin
Kfz-Steuer ,- KFZ-Steuer ermitteln
Haft­pflicht ~,- Versicherungs­kosten ermitteln
Benzin  775,- ~  €/l bei ca. 5 l/100 km
Spritpreis ermitteln
Gesamt 851,-  
Verschleißteile
Öl (5 Liter) ,- SAE 10W40
Öl­filter ,- HF303
Reifen vorne ,- BT023F Weitere mögliche Reifen­sätze
Reifen hinten ,- BT023R
Gesamt 196,-  
Gesamt jährlich 1.047,-  
 
Alle 2 Jahre
 Kosten­punkt   Preis €    Bemerkung
TÜV
HU inkl. AU ,- Preise TÜV Rheinland, TÜV Nord
Gesamt  70,-  
Verschleißteile
Brems­flüssig­keit (0,25 Liter) ,- DOT 4
Brems­beläge (vorne) ,- Lucas Sinter MCB776
Luft­filter ,- HFA1602
Zünd­kerzen (2 Stk.) ,- CR8EH-9
Gesamt  75,-  
Gesamt alle 2 Jahre 135,-  
 
Alle 3 Jahre
 Kosten­punkt   Preis €    Bemerkung
Verschleißteile
Brems­beläge (hinten) ,- Lucas Sinter MCB634
Brems­flüssig­keit (0,25 Liter) ,- DOT 4
Ketten­satz ,- DID525
Kühl­flüssig­keit ,- 2 Liter
Gesamt alle 3 Jahre 157,-  
Stand: Feb 2020
 
 
Fazit: Fährt man die CBF 3 Jahre mit einer Laufleistung von 10.000 km/Jahr und wartet die Maschine laut Wartungsplan, belaufen sich die Gesamtkosten für Verschleißteile, Steuer, Versicherung, TÜV & Benzin in etwa auf 3.433 €. Satte 68% (2.325 €) davon machen übrigens die Spritkosten aus!
Im Schnitt belaufen sich die Kosten auf 1.144 € pro Jahr.
19.07.20
218

 
DA-Direkt